Widerrufsrecht für Bestellungen aus Deutschland
Ihre Bestellung wird in Deutschland rechtlich erst wirksam, wenn Sie sie nicht binnen einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung widerrufen. Die der Sendung beiliegende Rechnung ist trotzdem sofort zur Zahlung fällig. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an:
Drachenwerkstatt Schmitz & Vogel GmbH, Margaretenstr. 71, 45144 Essen.

Nach Eingang Ihres Widerrufs sind wir verpflichtet, eventuelle Zahlungen zurückzuerstatten und Sie sind verpflichtet, unsere Lieferung zur Abholung bereitzuhalten. Bis zu einem Rechnungswert von EURO 40,00 tragen dafür Sie die Kosten, darüber hinaus trägt die Drachenwerkstatt Schmitz & Vogel GmbH die Kosten.

 
Die Lieferfrist unserer Artikel liegt - bei Sendungen innerhalb Deutschlands - zwischen zwei und fünf Tagen, bei Sendungen außerhalb Deutschlands auch darüber. Bei Sendungen ins Ausland fallen unter Umständen höhere Frachtkosten und Zollgebühren an. Die Kosten für Zoll-, Fracht- und Einfuhrgebühren treffen den Empfänger und können derzeit von uns aufgrund länderspezifisch stark abweichender Kosten nicht festgesetzt werden. Bei Fragen zu diesem Thema können Informationen von den örtlichen Zollstellen eingeholt werden. In manchen Fällen kann es möglich sein, dass bestimmte Waren zum Zeitpunkt der Bestellung nicht vorrätig sind. Wir bemühen uns natürlich, Ihre Bestellungen sofort auszuliefern. Sollte dies dennoch nicht möglich sein, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen, die Lieferung so schnell wie möglich nachzuholen oder einen adäquaten Ersatz zu finden.
Dem Kunden ist bekannt, dass wir nicht der Hersteller der von uns angebotenen Waren sind. Daher gelten genannte Lieferzeiten nur für Waren, die sich im Lager befinden. Für alle Waren, die noch an uns geliefert werden müssen, sind genannte Lieferzeiten stets unverbindlich. Es bleibt uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Bei einer Teillieferung wird nur der verschickte Teil der Ware berechnet und zu den üblichen Konditionen fällig. Ist ein Artikel zum Bestellzeitpunkt ausverkauft bzw. z.Zt. nicht lieferbar, wird dieser in Rückstand genommen und automatisch nach dem Eingang der Ware für Endverbraucher kostenlos nachgeliefert. Diese Regelung erfolgt erst ab einem Nachsendewert von mehr als 20,45 EUR. Wird keine Nachlieferung gewünscht, ist dies unter Angabe der Kundennummer unbedingt schriftlich dem jeweiligen Sachbearbeiter mitzuteilen. Sind Waren innerhalb von 2 Monaten von uns nicht lieferbar, werden die vorhandenen Rückstände automatisch durch unsere EDV storniert. Bei Bedarf müssen diese Artikel erneut bestellt werden.
Artikel, die nicht zu unserem normalen Verkaufsprogramm gehören, werden erst bestellt, wenn der Kunde sich schriftlich für eine Frist von 30 Tagen zur Abnahme verpflichtet hat. Diese Artikel sind vom Rückgaberecht ausgenommen! Unsere Lieferverpflichtung endet, wenn die Warenlieferung durch höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse unmöglich wird. In diesen Fällen sowie bei Verzug unserer Lieferanten entstehen keine Ansprüche auf Schadensersatz.